HUTPFLEGE

Die Pflege Ihres Hutes ist sehr wichtig, wenn Sie möchten, dass er lange hält.

Wir sind zuversichtlich, dass Ihr HORNSKOV Hut mit der richtigen Pflege Generationen überdauern wird.

WIE MAN IHREN HUT BEHANDELT

Die richtige Handhabung Ihres Hutes ist der erste Schritt, um Ihren Hut in gutem Zustand zu halten. Es ist sehr üblich, den Hut entweder vorne zu greifen und die Dellen zu kneifen, oder am Rand der Krempe.
Wenn Sie den Hut vorne zusammendrücken, formt sich der Hut im Laufe der Zeit neu, und wenn Sie dies über einen längeren Zeitraum hinweg tun, ohne dass der Hut erneut blockiert wird, wird der Filz schließlich reißen. Wenn Sie Ihren Hut vorne greifen möchten, tun Sie dies auf sanfte Weise und stellen Sie sicher, dass Ihr Hut wieder blockiert wird, wenn er zu stark eingeklemmt wird.

Wenn Sie Ihren Hut an der Krempe fassen, möchten Sie dies tun tun Sie dies so nah wie möglich an der Krone, um eine Verformung der Krempe im Laufe der Zeit zu minimieren.

Am besten behandeln Sie Ihren Hut vorsichtig an der Krone, da die Krone oft besser ihre Form behält als die Krempe.

WETTERFESTIGKEIT

Alle unsere Mützen sind äußerst wetterbeständig, sodass Sie sich keine Sorgen machen müssen, dass Sie mit aufgesetzter Mütze in einen starken Regen geraten. Es ist für jedes Wetter gemacht.

Alles, was Sie tun müssen, ist, den Hut wieder in seine ursprüngliche Form zu bringen (wenn Ihr Hut eine Schnappkrempe hat, stellen Sie ihn ganz herum in seine obere Position) und lassen Sie ihn stehen bei Zimmertemperatur trocknen.

Wenn Sie eine Hutablage oder einen Hutständer haben, lassen Sie sie dort trocknen, wenn nicht, legen Sie sie einfach auf eine ebene Fläche. Verwenden Sie niemals einen Fön oder eine andere Wärmequelle, um das Trocknen zu beschleunigen, da dies Ihren Hut zerstört.